top of page

Ihre Geheimtipp-Finca auf Mallorca

Aktualisiert: 31. Juli 2023

Wenn Sie zu den Mallorca-Reisenden gehören, die die Schönheit Mallorcas in ihrer ursprünglichen Form entdecken wollen, bietet Ihnen ein Aufenthalt auf der Finca Bella Roca das perfekte Umfeld. Finca Bella Roca ist ein luxuriöses Hideaway mit Grandezza in den Bergen Mallorcas. Das charmante Landhaus steht auf einem Hügel oberhalb des Dörfchens Galilea im Tramuntana-Gebirge (UNESCO-Weltkulturerbe) – fernab der großen Tourismuszentren, aber dennoch nur 30 Autominuten entfernt vom Flughafen oder der Hauptstadt Palma. Hier finden Sie Ruhe pur und lassen den Blick weit über die Gipfel des Tramuntana Gebirges bis hin zum Meer schweifen.



Was macht ein Finca Urlaub in den Bergen Mallorcas besonders?


Für uns steht der Begriff „Finca“ als Synonym für ein Haus auf dem Land: weitläufig, großzügig, harmonisch in die Natur eingebettet und abseits des typischen Trubels der bekannten Tourismusorte. Ein Finca-Urlaub verspricht Ihnen absolute Ruhe und bietet Ihnen das perfekte Refugium, um abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Die Berge von Mallorca — das sogenannte Tramuntana-Gebirge oder im Spanischen Serra de Tramuntana genannt — gilt als die ursprünglichste und einsamste Region Mallorcas. Es erwarten Sie unberührte Landschaften mit unverbauter Natur und einer ursprünglichen Vegetation aus Eichen, Strauchheide, Aleppo- und Bergkiefern. Außergewöhnliche Kalksteinformationen, tiefe Schluchten und charmante Bergdörfer machen den Reiz der Berge Mallorcas aus und vermitteln ein fast alpines Flair. Immerhin ist der höchste Berg – der Puig Major – über 1400 m hoch.




Warum Sie in den Bergen eine andere Seite Mallorcas entdecken können

Mallorca mit überfüllten Stränden und ausschweifender Partykultur zeigt im Gebirge ein völlig anderes Gesicht. Diejenigen, die erstmalig im Tramuntana Gebirge unterwegs sind, berichten überrascht von der Stille, die sie dort erwartet. Kein Auto- oder Partylärm – nur Vogelzwitschern, das Zirpen der Grillen und Zikaden und bisweilen das entfernte Rauschen des Meeres.


Besonders faszinierend sind dabei die traumhaften Ausblicke über die Berge Mallorcas bis hin zum tiefblauen Mittelmeer. Die einzigartige Kombination zwischen Bergen und Meer findet sich definitiv nicht in der Alpen. Das Gebirge Mallorcas fällt teilweise sehr steil ins Meer ab und eröffnet damit beeindruckende Aussichten auf menschenleere Buchten und imposante Steilküsten.


Geheimtipp: Wandern auf Mallorca


Wandern im Tramuntana Gebirge ist Balsam für die Seele. Es gibt ein gutes Wegenetz im Tramuntana-Gebirge, selbst wenn dieses nicht immer so gut ausgeschildert und erschlossen ist wie in deutschen Mittelgebirgen. Das liegt auch daran, dass Wandern im Tramuntana Gebirge gar nicht so weit verbreitet ist, wie man es annehmen könnte. Sie können die großartige Naturkulisse vielerorts völlig ungestört genießen, und das lohnt sich allemal, denn die imposantesten Ausblicke finden sich oft an magischen Aussichtspunkten, die nur zu Fuß zu erreichen sind.


Bella Roca — Finca-Urlaub für die ganze Familie

Selbst wenn Sie das wunderschöne Tramuntana-Gebirge nicht zu Fuß oder mit dem MTB erkunden, bietet die Finca Bella Roca vor traumhafter Bergkulisse alles, was das Herz begehrt. Das 3.025 qm große Grundstück besticht durch seine einzigartige Lage inmitten von Mandel- und Olivenbaumterrassen und bietet ausreichend Platz und Rückzugsmöglichkeiten für die ganze Familie. Im Pool oder der Chill Beach Area kommt die gesamte Familie auf ihre Kosten. Die großzügige Terrasse mit Weber-Grill und Panoramasicht auf Berge und Meer ist perfekt für ein leckeres Barbecue am Abend. Und natürlich haben die Kinder auf dem Spielplatz und Kunstrasen-Bolzplatz genug Raum, um sich auszutoben. Die Großzügigkeit und die Ruhe auf der Finca Bella Roca macht Ihren Fincaurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Commentaires


bottom of page
Cookie-Einstellungen öffnen Change cookie consent settings